Stärkung des Selbstvertrauens durch Erfahrung



Selbstvertrauen bringt Lebensfreude. Viele Menschen hätten gerne mehr Selbstvertrauen. Quatro bringt Ihnen gute Neuigkeiten, Selbstvertrauen ist erlernbar. Mit einer ordentlichen Portion Selbstbewusstsein geht man leichter und fröhlicher durchs Leben. Man kann sich von erfolgreichen Menschen inspirieren lassen. So sagen viele selbstbewusste und erfolgreiche Menschen, dass Selbstvertrauen wie ein Muskel ist den man trainieren muss. Erfahrungen, positive wie negative, haben sehr großen Einfluss auf die Entwicklung unseres Selbstvertrauens.

Bauen Sie Ihr Selbstvertrauen durch konkrete Lebenserfahrungen auf. Momente, in denen Sie Belohnungen erhalten haben oder Konsequenzen tragen mussten, sind unersetzliche Umstände, die Sie dazu bringen, besser zu werden. Lernen Sie mit Quatro Life, wie Sie Ihr Selbstvertrauen stärken können.

Körperhaltung

Selbstvertrauen beginnt schon mit der richtigen Körperhaltung. Probieren Sie es einfach sofort aus. Stehen Sie entweder auf oder richten Sie sich auf Ihrem Stuhl vorsichtig auf. Fühlen Sie es? Man bekommt plötzlich besser Luft, hat einen besseren Überblick, die Gedanken ändern sich und man fühlt sich sofort stärker und besser. Körperhaltung und Körpersprache sind entscheidend, wie man sich fühlt oder wie man anderen Menschen gegenüber tritt. Eine aufrechte Haltung signalisiert dem Gegenüber sofort Selbstbewusstsein und Stärke. Sie werden ganz neue Erfahrungen machen, wenn Sie Ihre Körperhaltung ändern. Ein zusätzlicher Bonus ist die Rückengesundheit.

Verlassen Sie Ihre Komfortzone aka Überwinden Sie Ihre Ängste

Man hört und liest es immer und immer wieder. Raus aus der Komfortzone. Und es stimmt. Wenn man neue Dinge ausprobiert und neue Erfahrungen dazu gewinnt, fühlt man sich glücklicher und hat mehr Vertrauen in sich selbst. Man kann eine neue Fertigkeit lernen oder man sagt jemandem die Meinung, die man schon lange loswerden will. Selbstvertrauen und Respekt gehen Hand in Hand.

Bauchgefühl

Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl, denn es ist Ihre Antenne. Egal welche Erfahrungen Sie gemacht haben, Ihr Bauchgefühl ist immer da. Manchmal ist es durch negative Gedankenmuster verdeckt oder unterdrückt, aber es wird Sie niemals e im Stich lassen. Lassen Sie Gefühle zu. Egal ob positive oder negative. Es bringt enormes Selbstvertrauen auch negative Gefühle zuzulassen. Leider werden in unserer Gesellschaft negative Gefühle auch negativ angesehen und haben wenig Raum in unseren sozialen Strukturen. Durch gestärktes Selbstvertrauen darf man auch diese Gefühle zulassen. Quatro will Sie ermutigen, alles an sich zu lieben.

Umfeld

Das Umfeld bestimmt oft die Erfahrungen die man macht. Glücklicherweise können die meisten von uns sich das Umfeld aussuchen, indem man sich aufhält, sei es Arbeitsplatz, Lebenspartnerschaften usw. Selbstvertrauen wird stark, wenn man sich sicher fühlt. Prüfen Sie Ihr Bauchgefühl ob Sie sich sicher fühlen, da wo Sie im Leben stehen. Das Gute ist, man selbst hat die Power sich Veränderungen hinzugeben. Seien Sie motiviert mit Quatro, die einzige Beständigkeit, die Veränderung, zuzulassen. Sie werden den Bonus, den Sie dadurch erhalten, zu schätzen wissen.

Klarheit

Schaffen Sie Klarheit in Ihren Beziehungen zu Menschen, Arbeit, Tieren, Nahrung, Lebensstil etc. Was wir damit mit meinen ist, werden Sie sich klar darüber was Sie wollen und stehen Sie dazu. Auch wenn man für manche Angelegenheiten externe Hilfe benötigt, sollte man diese in Anspruch nehmen. Es ist keine Schande und man wird durch diesen Bonus, sich Hilfestellungen zu holen, profitieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *